Goldenes Reiterabzeichen für Florine

Es ist so weit, im Rahmen des Rheinischen Abends im Januar 2015 erhält Florine Ihr Goldenes Reiterabzeichen.
Schon von Kindesbeinen hoch erfolgreich im Pony Dressursport, stieg Florine 2010 auf Großpferde um und knüpfte nahtlos an Ihre vorherigen Erfolge an. Sie erzielte gleich in Ihrem ersten Jahr auf Großpferden mit Good Morning M im Juniorenlager den Bronze
Platz beim Preis der Besten in Warendorf, wurde Europameister mit der Mannschaft, siegte mit der Mannschaft im Nationenpreis bei den Future Champions in Hagen und holte sich dort auch den Silberplatz im Einzel und in der Kür. Die Berufung in den Bundeskader
folgte.
2011 steigerte sich Ihre Leistung weiter. Silber im Nationenpreis und Einzel in Saumur, Bronze im Preis der Besten in Warendorf, so wie Siege und Platzierungen auf Junioren M Niveau. Das Highlight der Saison 2011 war dann der 1. Sieg in einer S Dressur mit Don
Windsor OLD.
Mit Ihren Erfolgspferden Good Morning M und Don Windsor OLD wurde auch das Jahr 2012 ein hoch erfolgreiches Jahr. Sehr gute Platzierungen, unter anderem in Kronberg und bei den Future Champions in Hagen und in weiteren S Dressuren. Vom Bundestrainer
wurde Florine für die Europameisterschaften 2012 in Bern nominiert und Sie wurde Europameister mit der Mannschaft und sicherte sich Bronze in der Kür. Der krönende Abschluß der Saison 2012 war dann der Titel Deutsche Meisterin Junge Reiter, Gold bei
den Deutschen Meisterschaften in Hünxe.
Mit dem Sieg im Preis der Zukunft in Münster startete das Jahr 2013. Es folgten top Platzierungen in S Dressuren u.a. in Wickrath, Horses & Dreams in Hagen, Wiesbaden sowie der Sieg in der Kür bei den Future Champions. Genau wie 2012 vertrat Florine die
deutschen Farben bei den Europameisterschaften diesmal in Compiegne und sicherte sich mit der Mannschaft Silber und einen 6. Platz in der Einzelwertung.
2014 toppte dann alles! Insgesamt startete Florine 3 mal in Nationenpreisen für Deutschland und dreimal stand Sie auf dem Siegerpodest. Good Morning M und Don Windsor OLD kämpften sich mit Florine von Sieg zu Sieg. Beim Turnier des RV Lützow-
Selm-Bork-Olfen war es dann so weit, mit Good Morning M gewann Florine den Intermediaire I . Mit diesem Sieg und aufgrund Ihrer gesamten vorherigen Siege in Dressuren der Kl.S ist Florine nun berechtigt, das Goldene Reiterabzeichen zu tragen. Dieses wird Ihr im feierlichen Rahmen auf dem Rheinischen Abend überreicht.

 
Erneuter S* Sieg für Florine und Good Morning

Einen erneuten Sieg in einer Dressurprüfung der Kl.S* sicherten sich Florine und Good Morning beim Traditionsturnier des RV Appelhülsen.

Florine präsentierte Good Morning sicher und ausdrucksstark durch die ganze Aufgabe und wurde mit 71,746% belohnt, super gemacht Florine und Goody!!!

 
2.Platz für Florine und Doktor Schiwago in Ankum

Beim Turnier des Ankumer Dressur Clubs am 14.11.2014 sicherten sich Florine und Doktor Schiwago einen hervorragenden 2. Platz in der Dressurprüfung Kl. S*** Intermediaire II.

Ausdruckstark und mit vielen Höhenpunkten zeigte Florine Ihren Doktor Schiwago der Jury und wurde mit 69,079% belohnt. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 
Sieg in Donaueschingen

Beim Traditionsturnier in Donaueschingen siegten Florine und Good Morning in einer Dressurprüfung der Kl. S* mit 71,865%.

Hier ein Auszug aus dem Bericht des PSVR:

" Ihren dritten gemeinsamen Sieg in der Klasse S feierten Florine Kienbaum und ihr Good-Morning M im September in Donaueschingen. Das Paar setzte sich auf dem Viereck mit 71,865 souverän gegen die Konkurrenz durch. Sie starteten in einer Dressurprüfung der Klasse S* für Teilnehmer des Jahrgangs 1993 und jünger. Mit diesem Erfolg setzte die Nachwuchsreiterin in ihrem letzten Jahr als Junge Reiterin noch einmal ein deutliches Zeichen für die Zukunft. Und auch im Finale knackte das Paar die 70 Prozentmarke und rangierte am Ende mit 71,096 Prozent an dritter Stelle. Nach den tollen Erfolgen im Junge-Reiter-Sattel dürfte das nächste anvisierte Ziel von Florine Kienbaum ganz klar der Piaff-Förderpreis sein....... "

 

Quelle: http://www.psvr.de/index.php?rowcount=1900&id=2535&seitennr=2

 
Doppelsieg für Florine und Good Morning in Vinnum

Einen tollen Doppelerfolg feierten Florine und Good Morning beim Traditionsturnier des RV Lützow Selm-Bork-Olfen in Vinnum am ersten August Wochenende.

Am Samstag siegten sie im Prix St Georges mit 72,544% und am Sonntag konnten sie in der Intermediaire I mit 70,658% ebenfalls zum Sieg reiten.

 
Herzlicher Empfang zu Hause

Nach der langen Rückreise von Arrezzo mit Zwischenübernachtung in München, sind Florine und Don Windsor OLD wieder sicher im Heimatstall angekommen.
Hier haben alle bei jedem Ritt mitgefiebert und die Daumen gedrückt. Für den Empfang am Stall war alles für Florine und Poldi geschmückt, denn wir sind sehr stolz auf unsere Europameisterin!!!!

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3